Ich wurde am 6. April 1976 in Basel geboren, verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

1983 konnten meine Eltern nicht länger hinter den Praktiken der Kirche stehen und traten aus dieser aus. Erst danach begann ich mich aus eigenem Interesse heraus für die Philosophie der Scientology zu interessieren.

Nach und nach machte ich verschiedene Kurse – meine ersten Auditorenversuche. Immer mehr begann ich zu verstehen, dass wie jede Philosophie auch Scientology aus einem Teil Theorie und einem Teil Praxis besteht. Auch wenn man dieselbe Philosophie zur Grundlage hat, kann man sie ganz anders verstehen und anwenden.

Während meiner Ausbildung zu Realschullehrerin plus vier Jahren des Unterrichtens wuchs immer mehr der Wunsch in mir, das was ich in Scientology gelernt habe als Auditor und Kursleiter professionell anzuwenden.

2001 schloss ich mich meinen Eltern an, die sich bereits einen beachtlichen Kreis von Leuten, welche Scientology studieren und anwenden wollten, aufgebaut hatten.

Heute arbeite ich in der Ron’s Org Grenchen als Fallüberwacher und Auditorin in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch.

Mir persönlich hat das Wissen der Philosophie von Scientology den Weg zu mir selbst zu finden sehr erleichtert und schliesslich auch ermöglich. Die Einfachkeit und Umsetzung in tagtäglichen Leben haben mich überzeugt.

Mein Ziel ist es, vielen Leuten zu helfen, die Philosophie der Scientology ist ein grossartiger Weg, die mir dabei hilft, es zu erreichen.

Ausbildung: OT 8-C/S; Super Static C/S; Class XII Auditor, HSDC/NED, MCSC, SP/PTS-Kurs.