Nachhilfeunterricht

Privatschule? Volkschule?

               

Viele Eltern sind mit der Frage konfrontiert, ob sie ihre Kinder in eine Volks- oder Privatschule senden sollen. Persönlich denke ich, dass wir in der Schweiz gute Schulen haben und dass schulische Schwierigkeiten einen anderen Hintergrund haben.

Sie, die dies lesen, fühlen sich für Ihre Kinder verantwortlich und möchten Ihren Kinder die bestmögliche Ausbildung mit auf den Weg geben.

Bessere Schulen sind immer möglich, keine Frage. Abgesehen davon ob nun Privatschulen besser sind als Volkschulen, ist es letztlich auch eine finanzielle Frage, ob man sich dies überhaupt leisten kann oder will.

Warum?

♦ Warum aber endet wohlgemeinte Hilfe bei Hausaufgaben immer mal wieder in einem Streit?

♦ Warum begreift ein intelligentes Kind auch nach dem x-ten Mal Erklären nicht um was es geht?

♦ Warum werden Kinder auffällig? Ist es nur eine Sache der Unter- oder Überforderung?

Dann gibt es das Problem der Aggressivität gegen Klassenkameraden und Lehrer, Abneigungen gegen bestimmte Gebiete, die zu Krankheit und Abwesenheit führen bis hin von der Schule verwiesen zu werden!

Wie können wir zu obigem Antworten erhalten und wie kann Ausbildung erfolgreich sein, wenn man nicht weiss wie man lernt?

Wir bieten eine Lösung!

Wir bieten gezielte Nachhilfe mit spezifischen Lerntechniken löst
nicht nur Blockaden sondern fördert langfristig
die Fähigkeit zu selbständigem Lernen.

Lehren Sie das Kind WIE zu lernen!

Dem, der weiss, wie man lernt, liegt die Welt zu Füssen!

Preis: Fr. 40.- /h (in der Mazzinistrasse 7, Grenchen)